Anmeldeformular schließen
Hier melden Sie sich im geschützten Bereich der BOMAG
Website (BOMAG Secured Area) an:
Benutzer:

Passwort:

BOMAG führt neues Unternehmenslogo ein

Der Bopparder Baumaschinenhersteller BOMAG führt zu Jahresbeginn ein neues Unternehmenslogo ein. Hintergrund ist die Entscheidung der französischen FAYAT Gruppe, zu der BOMAG seit 2005 gehört, weltweit ein einheitliches Logo für die Gruppe und alle ihre Tochterunternehmen umzusetzen.


FAYAT ist heute mit etwa hundert Tochterunternehmen die viertgrößte französische Gruppe in der Bauwirtschaft. Um die Zusammengehörigkeit zwischen den Tochtergesellschaften zu stärken, hat sich FAYAT für ein neues einheitliches Firmenlogo entschieden.

Der Grundstein der bis heute beachtlich gewachsenen Gruppe wurde 1957 von Clément Fayat gelegt, der auch heute noch ihr Präsident ist. Das neue Logo soll einerseits das Zusammengehörigkeitsgefühl der verschiedenen Tochtergesellschaften fördern, andererseits aber auch die Außenwirkung der FAYAT Gruppe im Markt stärken.

Ergebnis dieser Überlegungen ist ein neues Corporate Design, das mehreren Kriterien gerecht wird: Die Identifizierung mit FAYAT, eine gute Sichtbarkeit an Standorten und Baustellen, eine gute Unterscheidbarkeit in Bezug auf die Mitbewerber, sowie Dauerhaftigkeit und Übereinstimmung mit den Werten und Aktivitäten der Gruppe.

Die Marke wurde insgesamt neu strukturiert, wobei zwischen einer Dimension "Gruppe" und einer Dimension "Tochtergesellschaft" unterschieden wird. Sichtbar wird diese Unterscheidung durch die Position des neuen gelben Emblems entweder oberhalb oder links seitlich neben dem Unternehmensnamen.
 
 

© 1997 - 2018 BOMAG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet BOMAG Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen