BOMAP Connect

BOMAP Connect: Alle Maschinen einfach vernetzen.

Für die vollständige Verdichtungskontrolle und Dokumentation in Echtzeit.

Mit BOMAP Connect wird nicht nur die Verdichtungsleistung einer einzelnen Maschine erfasst, BOMAP Connect ermöglicht vielmehr die vernetzte Kontrolle aller am Verdichtungsprozess beteiligten Maschinen und Geräte - und das sogar herstellerunabhängig. Maschinen unterschiedlicher Fabrikate können ganz einfach in das System integriert und vernetzt werden.

Die App zeigt dann in Echtzeit die Verdichtungsergebnisse aller am Projekt beteiligten Maschinen an - natürlich in Echtzeit. Jeder einzelne Walzenfahrer erkennt sofort, an welcher Stelle noch Verdichtungsarbeit zu leisten ist oder wo die Kollegen bereits für perfekte Ergebnisse gesorgt haben. BOMAP Connect funktioniert hier fast wie ein Navigationssystem.

Die Gefahr einer überflüssigen Überfahrt, bzw. das Verdichten an der falschen Stelle und die Überverdichtung durch eine nachfolgende Walze kann somit minimiert werden. Mit BOMAP Connect weiß jeder Walzenfahrer genau, was er tut.

Herstellerunabhängig einsetzbar.

Nach dem Öffnen lässt sich die App mit der Maschinenschnittstelle der Asphaltwalze bzw. des Walzenzugs verbinden und registriert die Maschinenparameter. Die für die Verdichtung relevanten Daten werden automatisch erfasst. Auch alle Nicht-BOMAG-Maschinen in der Flotte lassen sich problemlos integrieren und vernetzen. Sie können ihre Überfahrten ebenfalls einbringen. So wird eine Verdichtungskarte der gesamten Baustelle erzeugt.

Lückenlos und für die gesamten Flotte.

Über eine Cloud-Plattform werden die Daten aller am Verdichtungsprozess beteiligten Walzen zusammengeführt, das Ergebnis dann in sekundenschnelle als Farbkarte dargestellt. Hier visualisieren die unterschiedlich eingefärbten Flächen den von der gesamten Maschinenflotte erreichten Verdichtungsfortschritt. Jeder Fahrer sieht sofort, wo er sich befindet und welche Baustellenbereiche bereits wie weit verdichtet sind.

Die Remote-Control für mehrere Baustellenprojekte.

Die Voraussetzungen für einen ortsunabhängigen Fernzugriff via Internet sind ebenfalls gegeben. Der Bauleiter kann auch von unterwegs alle laufenden Projekte verfolgen und bei Bedarf überall korrigierend eingreifen. Mithilfe von 3D-Daten und aktuellen Informationen aus Online-Kartendiensten lassen sich die entscheidenden Baustellenparameter festlegen und Bauabläufe detailliert vorplanen.

Per Knopfdruck optimieren, dokumentieren, archivieren.

Ein fertig ausgearbeitete Projektauftrag landet dann per Knopfdruck auf den Tablets von Walzenfahrer, Polier und Bauleiter. Auch Änderungen im Bau- bzw. Verdichtungsprozess oder Feinjustierungen in der Projektplanung lassen sich so schnell an alle Beteiligten und in Echtzeit übertragen. Ist ein Projekt abgeschlossen und ausgewertet, lässt es sich genauso bequem per Knopfdruck archivieren.

Standort oder Händler finden

Geben Sie Ihren Standort ein

Suchen Sie Ersatzteile oder Services?

Kundenhotline

Mo - Fr 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

+49 6742 100 - 900

Ersatzteilservice

Mo - Fr 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

parts⁤​@​⁤bomag.com

Ersatzteilkatalog für Light Equipment

Zum Ersatzteilkatalog

Finden Sie schnell und einfach passende Ersatzteile für Ihre Maschine.

Zum Shop