Login

BOMAG Extranet

Login Extranet

Noch kein Mitglied?

Hier registrieren

BOMAG Telematic

Login BOMAG TELEMATIC

Kein Zugang vorhanden? Bitte kontaktieren Sie ihren Händler.

Jetzt Händler suchen

Schneller ans Ziel

390 Kilometer trennen die Metropole Istanbul von der westlichen Türkei. 390 Kilometer, auf denen es viel zu tun gibt. Bei einem der größten Bauprojekte in der türkischen Geschichte wird auf dieser Strecke eine Autobahn errichtet, die auch die „Izmit Bay Hängebrücke“ umfasst, eine Brücke von 2.682 m Länge und einer Spannweite von 1.550 m. Nach ihrer Fertigstellung wird sie die viertlängste Hängebrücke der Welt sein. Die Konstruktion der Brücke liegt in der Hand einer internationalen Arbeitsgemeinschaft, die türkische Baufirma Yener Asfalt hat den Zuschlag für den Bau des ersten Autobahnabschnittes zur Brücke erhalten. Yener Asfalt setzt dazu auf gleich vier BOMAG Fertiger BF 800 C mit der Bohle S 600 – nicht die einzigen Maschinen von BOMAG, die bei dem Großprojekt zum Einsatz kommen. 

"Ich habe zahlreiche Projekte begleitet, bei denen die Gutachter dachten, die Asphaltbinderschicht sei die Deckschicht, aufgrund der hohen Gleichmäßigkeit und Ebenheit des Asphalts. Das haben wir nicht nur unseren erfahrenen Arbeitern, sondern auch dem BOMAG Fertiger zu verdanken." Berkan Dogan, Bauingenieur bei Yener Asfalt

Qualität und Ausdauer

Auf dem 8 km langen Teilstück der Autobahn werden insgesamt 300.000 t Schottermaterial und 200.000 t Asphaltmischgut eingebaut. Bei solch hohen Einbauleistungen ist nicht nur Qualität, sondern auch Ausdauer gefragt. Beides bringt der BF 800 C mit: 135 kW, 21,3 t Gewicht und einer theoretischen Förderleistung von 800 t in der Stunde. Zudem liefert er höchste Vorverdichtungswerte von bis zu 95% durch stufenlose Vibrations- und Stampferfrequenz. Und das zahlt sich aus.

Produkte und Technologien bringen Vorteile

Der Bau der Izmit Brücke soll Ende 2016 abgeschlossen sein, der Bau der gesamten Autobahn in 2020. Bis dahin gibt es noch einiges zu tun für die vier BF 800 C. Doch das ist dank der Langlebigkeit und einfachen Wartung der BOMAG Fertiger kein Problem. Die Wartungsintervalle sind auffallend lang und sollte es doch einmal zu Ausfallzeiten kommen, bietet BOMAG ausgewählte Wartungs- und Emergency-Kits an. Aber nicht nur die Wartung, sondern auch die Bedienbarkeit des BF  800  C ist überaus komfortabel. Bedienpult und Sitz bilden eine Einheit und lassen sich nach links oder rechts mit einem Überhang von bis zu 60 cm verschieben. 60 cm, die einen großen Unterschied machen, denn Straßenbau ist Präzisionsarbeit. Das BOMAG SIDEVIEW System ermöglicht dem Fahrer eine optimale Sicht auf die Maschinenkante, in den Kübel, auf die Schnecke und die Bohle. 

Hohe Einsatzzeiten - Schnelle Wartung

Eine Herausforderung stellten dabei die täglich notwendigen Kontrollen der Verdichtung dar. Bei ca. zwei Millionen Quadratmeter verdichteter Fläche pro Tag sind üblicherweise 2.500 Einzelprüfungen nötig, was ein sehr zeit- und kostenintensives Unterfangen darstellt. Doch BOMAG hatte auch hier eine effiziente Lösung parat. Nach umfangreichen Tests im Herbst 2015 und Frühjahr 2016 konnte das Joint Venture von der Leistungsfähigkeit des Verdichtungskontrollsystems BCM 05 und des BOMAG GPS-Systems überzeugt werden.

Yener setzt auf BOMAG

Neben den Fertigern sind für Yener Asfalt in der Türkei zudem neun weitere BOMAG Maschinen im Einsatz – eine leichte Tandemwalze BW 120 AD-4, vier schwere Tandemwalzen BW 161 AD-4, zwei Gummiradwalzen BW 24 RH sowie zwei Walzenzüge BW 213 D-4. Auch im Bereich Verdichtung setzt Yener Asfalt hier auf Maschinen, die ein optimales Arbeitsergebnis garantieren und in puncto Technik, Qualität und Kosteneffizienz keine Kompromisse eingehen.

Straßenfertiger & Beschicker

Geboren für die Straße: Die neuen Straßenfertiger und Beschicker mit BOMAG DNA.

Mehr erfahren