Anmeldeformular schließen
Hier melden Sie sich im geschützten Bereich der BOMAG Website (BOMAG Secured Area) an:
Benutzer:

Passwort:

Kurzportrait

BOMAG ist Weltmarktführer auf dem Sektor der Verdichtungstechnik und stellt Maschinen für die Erd-, Asphalt- und Müllverdichtung, Stabilisierer/Recycler sowie Fräsen und Fertiger her.

 

Neu- und Gebrauchtmaschinen, Miete und Service direkt vom Hersteller

 

Verdichtungsgeräte von BOMAG werden vom Garten- und Landschaftsbau über den kompletten Verkehrswegebau bis zum schweren Dammbau eingesetzt. BOMAG liefert weiterhin spezielle Lösungen für den Einsatz auf Müll-Deponien aller Größen sowie zum Recycling von beschädigten Schwarzdecken und zur Bodenstabilisierung.

 

BOMAG ist weltweit führend in der Messung, Dokumentation und Kontrolle von Verdichtungsarbeiten sowohl während des Verdichtungsvorgangs als auch danach. Durch die Vielzahl möglicher Ausstattungsvarianten und die weltweite Tätigkeit von Verdichtungsexperten werden BOMAG Maschinen einer großen Vielfalt unterschiedlicher Anforderungen gerecht.

 

 

BOMAG in Zahlen:

  • 1957 gegründet
  • 2.200 Mitarbeiter/innen weltweit
  • 22 Produktgruppen mit zahlreichen Optionen
  • 6 regionale Niederlassungen in Deutschland
  • 12 selbstständige Auslandsgesellschaften
  • > 400 Händler in über 120 Ländern weltweit
 

BOMAG ÖSTERREICH

BOMAG Österreich

BOMAG Maschinenhandelsgesellschaft mbH.
Klausenweg 654
2534 Alland

austria@bomag.com

 

Telefon: +43 2258 20 20 2
Fax.: +43 2258 20 20 2 20 Vertrieb
Fax.: +43 2258 20 20 2 30 Service Center


Unser Hauptsitz

BOMAG Hellerwald

BOMAG
Hellerwald
D-56154 Boppard

 

Telefon: +49 6742 100-0
Fax: +49 6742 3090
E-Mail: info@bomag.com
Website: http://www.bomag.com/de/

© 1997 - 2017 BOMAG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet BOMAG Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen